Aktuelles

COVID-19 – Wichtige Hinweise

Bitte vereinbaren Sie für Ihren Besuch bei mir im Vorfeld einen Termin telefonisch oder per E-Mail, es findet keine offene Sprechstunde mehr statt. Außerdem bitte ich Sie, mit höchstens einer weiteren Begleitperson zu kommen.

Nach wie vor gilt für Arztpraxen Maskenpflicht, das Tragen einer Mund-Nasen-Maske (FFP2 oder medizinisch) ist zwingend erforderlich.

Falls Sie selbst nicht gesund sind, unter grippeähnliche Symptomen leiden, coronopositiv getestet sind oder Kontakt zu Covid-19-infizierten Personen hatten, bleiben Sie bitte unbedingt zuhause und organisieren die notwendige Behandlung Ihres Tieres durch eine Vertretung.

Veränderungen im Service der Praxis:

Situationsbedingt biete ich bis auf weiteres keine Hausbesuche an, ich bitte um Ihr Verständnis.

Im Coronajahr mit seinen Belastungen bin ich leider nicht mehr zu den von mir üblicherweise verschickten Impferinnerungs-Postkarten gekommen. Bitte achten Sie selbst auf fällige Impftermine.

 

Datenschutz-Grundverordnung

Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung zur Homepage sowie die Datenschutzhinweise für Tierhalter, die bei Behandlung Ihres Tieres relevant werden.

UltraschallAusstattung

Nach der Anschaffung einer neuen Hochfrequenz-Röntgenanlage im Jahr 2007 freue ich mich besonders, dass die Anschaffung neuer und leistungsfähigerer Geräte für die bildgebende Diagnostik im Januar 2011 abgeschlossen werden konnte mit dem Erwerb eines (gebrauchten) High-End-Ultraschallgerätes der Firma Aloka (mit S/W- und Farbdoppler, Gewebedoppler, EKG-Modul und 4 Schallköpfen) für alle denkbaren Fragestellungen.

Siehe auch Diagnostik